// Archive for the 'sinnbus news' Category


July 7th, 2015
// Free office space in Berlin-Wedding available

Wir haben Schreibtischplätze in unserem Haus in Berlin-Wedding zu vermieten (Gerichtstraße Ecke Reinickendorfer Straße, S-Bhf. Wedding).

Der Arbeitsplatz befindet sich in einem Haus mit vielen kreativen Köpfen (Fotografie, Design, Musikproduktion, Musiklabel, Filmproduktion etc.). Zur Mitbenutzung gibt es einen Konferenzraum mit Heimkinoanlage, einen Aufzug sowie Lastenaufzug, große Terrassen, Küche, Toiletten und ein kleines Lager. Die Monatsmiete beträgt 190 Euro (netto) inkl. aller Nebenkosten (Müll, Strom, Gas, Telefon, Internet).

Bei Interesse bitte eine Mail an peter@sinnbus.de senden oder anrufen unter 030-97883577. Für mehr Fotos bitte hier klicken.

We have working spaces with desks to rent in our house in Berlin-Wedding (Gerichtstraße/Reinickendorfer Straße, S-Bhf. Wedding, close to Prenzlauer Berg).

The desks are situated in a house shared by many creatives (photography, design, music production, record label, film production etc.). Included in the rent is the use of a conference room with home cinema equipment, an elevator as well as a freight elevator, big terraces, kitchen, toilets, and a small storage room. And high spirits of course. The rent is 190 Euro (excl. taxes) per month incl. all additional costs such as electricity, gas, waste disposal, telephone, internet.

If you are interested send an e-mail to: peter@sinnbus.de or call 030-97883577. For more pictures click here.

June 15th, 2015
// Rubber Tracks unlocks the doors to iconic studios

Das hier ist für all euch Musiker_innen da draußen: Converse setzt sein Projekt Converse Rubber Tracks fort und öffnet die Türen zu den berühmtesten Studios der Welt. Innerhalb von zehn Tagen wird Musiker_innen die einmalige Möglichkeit geboten, in einem der zwölf bekanntesten Studios aufzunehmen. Weltweit haben aufstrebende Künstler_innen, Bands und Musiker_innen ab 18 Jahren und jeden Genres noch bis zum 24. Juni die Chance, sich HIER online zu bewerben.

Folgende Studios sind Teil der Converse Rubber Tracks: Hansa Studio in Berlin, Deutschland; Abbey Road Studios in London, England; Sunset Sound in Los Angeles, Kalifornien; Tuff Gong in Kingston, Jamaika; Greenhouse Studios in Reykjavik, Island; Warehouse Studio in Vancouver, Kanada; Avast! Recording Company in Seattle, Washington; Stankonia in Atlanta, USA; Studios 301 in Sydney, Australien; Toca do Bandido in Rio de Janeiro, Brasilien; das Converse Rubber Tracks Studio in Brooklyn, sowie das Converse Rubber Tracks Studio in Boston.

This goes out to all the musicians out there: Converse announces the global launch of a new Converse Rubber Tracks program that opens the doors to some of the world’s greatest recording studios in music
history. They offer aspiring musicians the opportunity to record original music at 12 landmark studios at no cost. Global registration runs through Wednesday, June 24, and is possible online HERE.

Participating studios are: Abbey Road Studios in London, England; Sunset Sound in Los Angeles, California; Hansa Tonstudio in Berlin, Germany; Tuff Gong in Kingston, Jamaica; Greenhouse Studios in
Reykjavik, Iceland; The Warehouse Studio in Vancouver, Canada; Avast Recording Co. in Seattle, Washington; Stankonia in Atlanta, Georgia; Studios 301 in Sydney, Australia; Toca do Bandido in Rio de Janeiro, Brazil; the original brick-and-mortar Converse Rubber Tracks studio in Brooklyn, New York; and the second permanent Converse Rubber Tracks studio in Boston, Massachusetts.

November 29th, 2014
// Christmas madness

Wir steigen schon mal in den Weihnachstwahnsinn ein mit einem unübersichtlichen System von Preisnachlässen. Los geht es mit den Albumveröffentlichungen aus diesem Jahr: Hundreds, The/Das, Einar Stray Orchestra und Miss Kenichi. Mehr dann so wie so in den nächsten Tagen. Am besten immer mal kieken. Es lohnt sich

We kind of start the whole christmas madness with an obscure system of discounts starting with this year’s album releases: Hundreds, The/Das, Einar Stray Orchestra and Miss Kenichi. More within the next days anyway. Stay in touch!

Yolo: sinnbus.de/shop

September 11th, 2014
// Einar Stray Orchestra galore: Tour, Video, Documentary, Album out!

Auch Einar Stray Orchestra gehen auf Tour. Undzwar sehr bald. Also schnell Tickets kaufen! Zur Vorbereitung hier ein schönes Live-Video der aktuellen Single “Pockets Full of Holes”. Aufgenommen wurde es beim Neujahrskonzert in der Berliner Volksbühne vor ausverkauftem Haus. Und für etwas mehr Hintergrund gibt es eine Dokumentation des Norwegers Jørgen Nordby über die Band und das neue Album “Politricks” – das übrigens auch schon am 12. September heraus kommt. Da kann man sich jetzt schön zurücklehnen und mindestens 20 Minuten mit Einar Stray Orchestra verbringen.

Einar Stray Orchestra, too, will go on tour. And this very soon. As a preparation there’s a video for the newest single ”Pockets Full of Holes”. This little piece of joy was taped when the band played this year’s Neujahrskonzert at the sold out Volksbühne in Berlin, making us all think things will be good in the end. You know… If you’re into more background knowledge Norwegian director Jørgen Nordby filmed a documentary about the band and the new album “Politricks” – which by the way will be out on September 15. You now have material to lean back and enjoy at least 20 minutes of  Einar Stray Orchestra.

TOUR:

19.09.2014 – DK – København, Huset
20.09.2014 – DE – Hamburg, Reeperbahn Festival
21.09.2014 – DE – Köln, Studio 672
22.09.2014 – DE – Offenbach, Hafen 2
23.09.2014 – AT – Wien, Chelsea
25.09.2014 – CZ – Praha, Palác Akropolis
26.09.2014 – DE – Erfurt, Franz Mehlhose
27.09.2014 – DE – Hannover, Feinkostlampe
29.09.2014 – DE – Berlin, Privatclub
30.09.2014 – DE – Dresden, Societätstheater
01.10.2014 – DE – Erlangen, E-Werk
02.10.2014 – DE – Leipzig, UT Connewitz
04.10.2014 – NL – Utrecht, Nordic Delight Festival
06.10.2014 – UK – London, Islington
07.10.2014 – DE – Münster, Gleis 22
08.10.2014 – DE – Stuttgart, Café Galao
09.10.2014 – DE – München, Muffatcafé
10.10.2014 – CH – Aarau, Kiff
11.10.2014 – CH – Winterthur Club Albani
presented by nbhap.com, bedroomdisco.de, FluxFM and aboutsongs.com

Buy “Politricks” & Tickets:
Amazon CD 
Amazon LP
iTunes
Tickets

August 7th, 2014
// The/Das – Miami Waters Video

Da isses: Das neue The/Das Video zu “Miami Waters”. Folgt mit uns der Geschichte von Friedrich Feist, einem Kapitän und reiselustigen Vagabunden, der vor langer Zeit Schiffbruch erlitt und an ein abgelegenes Ufer gespült wurde. Inspiriert durch diese Legende aus Anton Feists Familiengeschichte suchen und finden The/Das eine verlassene, entlang der Mittelmeerküste gelegene Hotel-Anlage. An jenem Ort, wild überwuchert und längst vom Tourismus vergessen, kann unser Seemann seine Arme ausbreiten und seine einzige Liebe ? die salzige Küste und das Kommen und Gehen der Strömung ? für sich zurück gewinnen. Bald sehen wir ihn, das verwahrloste Gebäude als lieb gewonnenes Schiff zu behandeln, fast als könne er es für zukünftige Aufgaben wieder flott machen. Und während die Einsamkeit gleichermaßen erschreckende wie freundliche Geister hervorruft und so die Grenzen zwischen Wahn und Realität zu verschwinden drohen, sind seine Augen doch
stets auf den Horizont gerichtet.

Here it is: The/Das’ video for “Miami Waters”. Please follow the legend of the late Friedrich Feist, a sailor and wanderlust vagabond washed upon the shores of an deserted coastline in a time long forgotten. Inspired by Anton’s family legend, The/Das hunted for and found an abandoned resort complex deep in the wilds of the mediterranean coast. There we find our captain, our hero, reclaiming his true and only love: the salty seashore and the rise and fall of the tide. In order to maintain his sanity inside the landlocked shores this dear boatsman begins to treat the neglected relic as a ship of his own heart.
Here he stays, eyes locked on the horizon, with nothing but his sea legs to stand on, as forced solitude creates startled phantoms and friendly specters alike…

Miami Waters:
Download: iTunesBandcamp | Beatport
Info: www.sinnbus.de/sr053-2

July 22nd, 2014
// The/Das “Freezer” release concert

Um die Veröffentlichung ihres Albums “Freezer” zu feiern, spielen THE/DAS am 15.08.2014 ein Konzert in großer Besetzung im Prince Charles. Am selben Tag erscheint das erste Langspiel-Album von The/Das unter dem Namen “Freezer”, von dem ausgiebig Material vorgestellt wird. Ein lässiger Entwurf unterkühlter und hochgradig treibender Musik mit detailverliebtem Tiefgang. File under: Techno-Tenderness.

Tickets gibt es im Sinnbus-Shop als:
Normales Ticket: 10 Euro + VVK-Gebühr
Ticket mit dem neuen Album “Freezer” auf CD: 20 Euro + VVK-Gebühr *
Ticket mit dem neuen Album “Freezer” auf Vinyl: 20 Euro + VVK-Gebühr *

* CD/Vinyl können beim Konzert abgeholt werden

Teilnehmen: Facebook Event

To celebrate the release of their album “Freezer” The/Das play a concert with a big cast on August 15, 2014 in Berlin’s Prince Charles. The first longplayer of The/Das named “Freezer” is released on the same day. It’s a laid-back draft of subcooled and highly driving electronic music. File under: Techno-Tenderness.

Tickets are available in our Sinnbus-Shop as:
Normal ticket: 10 Euro + BF
Ticket together with the new album “Freezer” on CD: 20 Euro +BF *
Ticket together with the new album “Freezer” on Vinyl: 20 Euro +BF *

* CD/Vinyl can be picked up at the concert

Attend: Facebook Event

April 4th, 2014
// We are label of the month

Irre! Wir sind Label des Monats bei Amazon! Dazu gibt es ganz viele Platten, CDs und mp3s für den Sparfuchs und einen Sinnbus-Sampler mit bekannten und halb-geheimen Juwelen als kostenlosen Download. Hier entlang bitte –>

This is rad: we are label of the month at Amazon (in Germany). This includes a lot of reduced vinyl, CDs and mp3s and a free sampler with some well-known and some rare jewels of the latest Sinnbus-history. Go grab it –>

December 12th, 2013
// End of the Year Sale in our shop

Bald ist Weihnachten! Wir ahnen, dass ihr noch keine Geschenke besorgt habt bzw. noch nicht wisst, wofür ihr all das Geld ausgeben sollt, was ihr geschenkt bekommt. Daher haben wir in unserem Shop einige der besten Platten aller Zeiten und den schönsten Merch rigoros, radikal reduziert. Hier entlang –>

It’s christmas soon! As we know that you haven’t yet bought presents resp. don’t know yet where to spend all the money you get on christmas, we radically rigorously reduced prices on some of the greatest records of all times and finest merchandise. Head over to our shop, please –>

June 27th, 2013
// New merch!

In unserem Onlineshop gibt es einiges an neuem Anzieh-, Rankleb-, Aufsetz-, Hin- und Umhängzeug zu erstehen. Nicht nur für Fans von Einar Stray, Bodi Bill, La Boum Fatale, Mire Kay oder Torchous toll – aber vor allem für die. Hier gehts lang –>

There’s a lot of new put on, stick on and hang up stuff available in our online shop. Not only great for fans of Einar Stray, Bodi Bill, La Boum Fatale, Mire Kay or Torchous – but especially for them. There you go –>

December 8th, 2012
// Hang out with the kool crew: office space to rent

Wir haben Platz bei uns ab 01. Januar. Wir suchen jemanden, der bei uns mit einziehen will in unserem Haus in Wedding – Gerichtstr. / Reinickendorfer Str – S Bhf. Wedding. Prenzlauer Berg, Humboldthain und Mitte sind um die Ecke. Ex-Rotaprint und die Uferhallen sind ganz in der Nähe.

Und darum geht es:
A) 135qm, 4 Räume unterschiedlicher Größe, zwei davon direkt verbunden. Die Wände können auch eingerissen werden. Alles ist möglich, ist ja schließlich im Westen.
B) 1/3 eines 265qm Gemeinschaftsbüros Sinnbus und Paqt. 1 großer Raum und zwei kleine.
C) Einzelarbeitsplätze
D) Kombinantionen aus A+B+C

Außerdem: Fahrstuhl, Lastenaufzug, große Terrassen, Toiletten, Küche, Lagerraum. Und gute Laune natürlich. Und zusätzlich sehr nette Nachbarn: eine Handvoll Musikstudiotypen und eine Filmproduktionsfirma.
In der Miete enthalten sind alle Nebenkosten wie Strom, Gas, Müll, Telefon und Internet.
Bitte einfach melden: 030 97883577 oder records@sinnbus.de

————————————————————

We have some space to rent as of jan. 1st. We are looking for someone who wants to share rooms with us in our house in Wedding – Gerichtstr. / Reinickendorfer Str – S Bhf. Wedding. Close to Prenzlauer Berg, Humboldthain and Mitte. Stadtbad Wedding is on the same street around the corner. It’s only 7 minutes walk to Uferhallen or Ex-Rotatprint.

This is what we have:
A) 135sqm, 4 rooms with different sizes, two are directly connected. Walls could be removed. Everything is possible.
B) 1/3 of a 265sqm space together with Sinnbus and Paqt. 1 big room and 2 small rooms.
C) single desks
D) Combinations of A+B+C

Further, there is a lift, a freight elevator, big terraces, kitchen, toilets and a small storage room. And high spirits of course. Also very nice neigbours: some music studio guys and movie production company.
The rent includes all additional costs, such as electricity, gas, waste disposal, telephone, internet.
Please get in touch: +4930 97883577 or records@sinnbus.de