// Archive for the 'miss kenichi' Category


July 16th, 2015
// “The Trail” – new Miss Kenichi video

Miss Kenichi veröffentlicht “The Trail” als dritte Single ihres aktuellen, gleichnamigen Albums. Mit dem Titelstück wird nun das musikalische und textliche Herzstück des Albums vorgestellt und im September auf einer Tour in Deutschland aufgeführt.

Außerdem wurde ein Video zum Stück gedreht. Dafür war es möglich Irene von Alberti und Frieder Schlaich von der renommierten Filmgalerie 451 zu gewinnen. Beide Regisseur_innen haben durch ihre Arbeiten eine starke Verbindung nach Nordafrika und fanden dort den idealen Ort für eine visuelle Umsetzung. Im Chefchaouen Gebirge, abseits der Ballungszentren, begibt sich Miss Kenichi buchstäblich auf den im Stück beschriebenen, unbekannten Weg. In ruhigen, offenen Bildern folgt die Kamera der Wanderung durch immer einsamer, aber auch immer schöner werdende Landschaft. Bis sich schließlich der Blick in die Weite hinein öffnet. Mehr Infos gibt es hier. Die “The Trail” single EP kann man hier kaufen.

Miss Kenichi releases “The Trail” – the third single of her recent, eponymous album. With the title song the both musically and lyrically core of the album is presented also through a brand new video.

For the video it was even possible to win Irene von Alberti and Frieder Schlaich of renowned Filmgalerie 451 over for the video of “The Trail”. Both directors have a strong connection to North Africa through their work. Especially Morocco where they found the ideal place for a visual realization. In the Chefchaouen mountains, offside the big cities, Hahner literally wends her unknown way that is described in the song. In peaceful, open pictures the camera follows the hike through the more and more lonely yet beautiful landscape. Until finally the view extents. There’s more info here. You can purchase the “The Trail” single EP here.

July 10th, 2015
// Say Hi to SR052-3: Miss Kenichi – The Trail (Single)

Mit großer Freude veröffentlichen wir heute Miss Kenichi’s neue Single EP “The Trail”. Darauf zu hören sind ein Edit von “The Trail” und eine tolle Bearbeitung von “Who Are You” durch Alex Stolze.
Happy single release day!
Psst, ziemlich bald kommt noch ein neues Video…

Miss Kenichi’s new single EP “The Trail“ is out now! Including „The Trail (Single Edit)“ and a superb rework of “Who Are You“ by Alex Stolze.
Happy single release day!
Psst, new video coming sooooon.

Purchase / enjoy:
iTunes: smarturl.it/mk_tts
Bandcamp: sinnbus.bandcamp.com/album/the-trail-single
Spotify: open.spotify.com/album/3UllfoeKbA1sDh90hPSGn7

The Trail (Single): www.sinnbus.de/sr052-3

January 12th, 2015
// Miss Kenichi – Blanket

Ein guter Start ins neue Jahr für Miss Kenichi: In dieser Woche spielt die Künstlerin mit ihrer Band auf dem Eurosonic Noorderslag Festival in Gronigen in der altehrwürdigen Der Aa-Kerk sowie jeweils auf dem Weg in Deutschland (Daten anbei). Außerdem wird mit “Blanket” ein exklusives Stück verschenkt, das während der Aufnahmen zu ihrem aktuellen Album “The Trail” entstand.

A good start into the new year for Miss Kenichi: This week she and her band play Eurosonic Noorderslag Festival in Gronigen, NL, in the time-honoured church Der Aa-Kerk plus some dates in Germany (and Italy later in February). In addition the exclusive song “Blanket” is given away – a piece that sprouts from the recording of her recent album “The Trail”.

Miss Kenichi live:

14.01.2015 – DE – Hamburg, Kleiner Donner
15.01.2015 – NL – Groningen, Eurosonic Noorderslag @ Der Aa-kerk
16.01.2015 – DE – Hannover, Café Glocksee
23.01.2015 – DE – Berlin, Roter Salon

18.02.2015 – IT – Forlì, Diagonal
19.02.2015 – IT – S.b.Tronto, Pink Rabbits
20.02.2015 – IT – Bologna, Modo Infoshop
21.02.2015 – IT – Reggio Emilia, Red Noise
22.02.2015 – IT – Livorno, Cinema Aurora

21.03.2015 – DE – Stade, Hansesong Festival

November 21st, 2014
// Miss Kenichi – The Ghost

The new Miss Kenichi video!

November 17th, 2014
// Say Hi to SR054: Miss Kenichi – The Trail

Miss Kenichi’s neues Album “The Trail” ist hiermit veröffentlicht. Auf der ganzen schönen weiten Welt. Yay! Wie immer als LP, CD und digital. Auf Bandcamp gibt es übrigens ein extra Stück, bei Napster ein anderes. Und wiederum bei Bandcamp gibt es zusätzlich ein streng limitierte Variante mit Originalzeichnungen von Miss Kenichi. Wisst Ihr Bescheid. Wir sehen uns! Wir sehen uns? Nicht die Konzerte verpassen!

Miss Kenichi’s new album “The Trail” is out now. On the whole wide world. Yay! As usual it comes as LP, CD and in various digital formats. There’s an extra song on Bandcamp. Another one on Napster. And back on Bandcamp we have a strictly limited version including original paintings by Miss Kenichi. You know. See you! See you? Yes, don’t miss the upcoming shows!

The Trail” Info:
www.sinnbus.de/sr052

“The Trail” Vinyl
SinnbusJPCAmazon | Bandcamp (limited special edition)

“The Trail” CD
Sinnbus | JPC | Amazon

“The Trail” digital
iTunesBandcampNapster (Stream)

Miss Kenichi live:

23.11.2014 – DE – Berlin, Privatclub
24.11.2014 – DE – Köln, Stereo Wonderland
25.11.2014 – DE – Wuppertal, Galerie Grölle
26.11.2014 – DE – Reutlingen, Wein-Musketier
27.11.2014 – DE – Ulm, Eden

May 22nd, 2014
// Hello new family member: Miss Kenichi

Hier ist ein tolles neues Video vom neuesten Mitglied in der Sinnbus-Familie: Miss Kenichi. Das Video hat der schwedische Komponist und Multimedia Künstler Marcus Fjellström in liebevoller Kleinarbeit angefertigt. “The Trail”, das Album zum Stück, wird übrigens am 17.10.2014 erscheinen. Bis dahin kann man sich schon mal zwei Termine in den Kalender schreiben: am 24.05. spielt MISS KENICHI im Rahmen der Night of 1000 Drawings in der Willner Brauerei in Berlin und am 22.09. gibt es ein sozusagen-Album-Preview-Konzert im Berliner Lido.

Here is a rad new video by the newest member of the Sinnbus family: Miss Kenichi. The video was made with gentle hands by swedish composer and multi media artist Marcus Fjellström. “The Trail”, the album belonging to this song, will be released on October 17th this year. Until then you should have these two nice shows on your list: on May 24th MISS KENICHI will play at the Night of 1000 Drawings at Willner Brauerei and on September 22nd there will the so-to-say-album-preview-show at Lido. Both is in Berlin.